Disc Club Panthers vs Freespeed

vs

Results

TeamScoreSpirit of the Game
Disc Club Panthers1413
Freespeed1511

Venue

Brünnen Bern

Details

Date Time League Season
27. April 2018 20:00 Swiss Ultimate Disc Tour 2018

Recap

Disc Club Panthers vs Freespeed
Foto von Michèle Schwarz

Kurz vor einem schönen Sonnenuntergang, vor zwei, drei Dutzend Zuschauer, gehts für die beiden Teams los! Das erste Spiel der SUDT beginnt mit einem langen Punkt. Nach ca. 8 Turns schaffen es die Panthers, die in der Offence gestartet haben, den ersten Punkt zu schreiben. Danach geschehen weniger Fehler und die Teams bringen in der Offence die Punkte Heim. Die Intensität steigt langsam an, der Druck in der Defence steigt weiter. Beim Stand von 4:4 zeigen die Basler ein paar athletische Layout Defences und schreiben das erste Break. Weitere spektakuläre Aktionen folgen, aber der Vorsprung bleibt bis zur Pause gleich.
Halbzeitstand: 7:8 für Basel.
Nach der Pause bleibt der Druck in der Defence hoch und die Zuschauer kommen im Genuss von längeren, perfekt getimten Pässen. Die Gäste verschaffen sich sogar bald schon einen zweiten Break Vorsprung. Die Panthers nehmen ein Timeout, die Basler führen 10:13. Gegen Ende des Spiels steigt nun auch die Spannung. Die Gastgeber haben noch nicht aufgegeben und holen sich ein Break zurück. Beim Spielstand von 13:14 schaffen es die Berner sogar das zweite Break zurückzuholen! Universe! Die Berner haben eine gute Phase, der letzte Punkt entscheidet alles! Alle sind gespannt, auf dem Feld geben die 14 Spieler alles. Die Panthers versuchen die Scheibe zu holen, doch die Basler bringen den 15. Punkt mit Ruhe Heim und gewinnen damit ein umkämpftes, faires Spiel.
Viele lachende Gesichter, eine gute Stimmung auf und neben dem Spielfeld, einige grossartige Würfe und coole Defence Layouts. Ein grossartiger Start in die neue SUDT-Saison! Danke an alle Zuschauer für die Unterstützung! Danke an alle Organisatoren!